Verzicht auf Rücktritt bei Obliegenheitsverletzung

Aus bim und pim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Anzeigepflicht ist gesetzlich vorgeschrieben und bedeutet: Bevor ein Versicherungsvertrag geschlossen wird, muss der Antragsteller dem Versicherer alle relevanten Gefahrenumstände mitteilen. Auf das damit verbundene Rücktrittsrecht verzichtet die Bayerische zum Vorteil des Versicherten.



👁 Siehe auch: Besserstellungsklausel
👁 Siehe auch: Vorsorgeversicherung
👁 Siehe auch: Innovationsklausel, updateklausel
Schlagwort: vorteilhafte Vertragsklausel, Best Leistungs Garantie


< zurück Einträge vorwärts >      Alle Einträge zur Versicherung allgemein anzeigen      zur Hauptseite 


Bim pim v02.png

Telefon.png Tel.: 08105 - 778960
Add.png info@versicherungsvergleich.de

Whatsapp.png WhatsApp: 08105 - 7789 881
Angebot.png Sofortanfrage / Angebot

















-.-.-.-