Rentenversicherung private, konstante Rente

Aus bim und pim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In der privaten Rentenversicherung bleibt die konstante Rente während der laufenden Rentenzahlungszeit unverändert gleich hoch. Hierbei kalkuliert der Versicherer so, dass eine monatlich gleichbleibende Rente für die gesamte Vertragslaufzeit ausgezahlt werden kann. Jedoch kann die monatliche Rentenhöhe auch fallen, wenn die entsprechenden Überschüsse vom Versicherer nicht erwirtschaftet werden können. In der Vergangenheit ist dies bereits vorgekommen. In den ersten Jahren ist bei der konstanten Rente die auszuzahlende Rente höher, als wenn man die Dynamische Rente gewählt hätte.


Schlagwort: Ertragsanteile, Besteuerung Ertragsanteil

Bim pim v02.png

Telefon.png Tel.: 08105 - 778960
Add.png info@versicherungsvergleich.de

Whatsapp.png WhatsApp: 08105 - 7789 881
Angebot.png Sofortanfrage / Angebot