Privathaftpflichtversicherung, nicht versicherte Sportarten

Aus bim und pim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die folgenden Risiken sind in der Regel nicht im Standardversicherungsschutz versichert.

Die Haftpflichtversicherung für die Nutzung von Surfbrettern sind durch Deckungserweiterungen versicherbar. Für die anderen Sportarten sind separate Policen erforderlich.

- Jagd,
- Teilnahme an Pferderennen sowie Training hierzu,
- Teilnahme an Radrennen sowie Training hierzu,
- Teilnahme an Kraftfahrzeugrennen sowie Training hierzu,
- Teilnahme an Boxkämpfen sowie Training hierzu,
- Teilnahme an Ringkämpfen sowie Training hierzu,
- Surfbrettnutzung,
- Benutzung eigener und fremder Surfbretter,
- Benutzung eigener Segelboote (mit oder ohne Hilfsmotor oder Treibsätzen),
- Benutzung eigener u. fremder Wassersportfahrzeuge mit Motor, (auch Hilfs-, Aussenbord-Motoren oder Treibsätzen),
- Listung nicht abschliessend.

Schlagwort:



< zurück Einträge vorwärts >      Alle Einträge zur Privathaftpflichtversicherung anzeigen      zur Hauptseite 


Bim pim v02.png

Telefon.png Tel.: 08105 - 778960
Add.png info@versicherungsvergleich.de

Whatsapp.png WhatsApp: 08105 - 7789 881
Angebot.png Sofortanfrage / Angebot











.-.-.-.