Krankenversicherung private, Gebührenordnung für Ärzte

Aus bim und pim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

§ 1 Anwendungsbereich

(1) Die Vergütungen für die beruflichen Leistungen der Ärzte bestimmen sich nach dieser Verordnung, soweit nicht durch Bundesgesetz etwas anderes bestimmt ist.

(2) Vergütungen darf der Arzt nur für Leistungen berechnen, die nach den Regeln der ärztlichen Kunst für eine medizinisch notwendige ärztliche Versorgung erforderlich sind. Leistungen, die über das Maß einer medizinisch notwendigen ärztlichen Versorgung hinausgehen, darf er nur berechnen, wenn sie auf Verlangen des Zahlungspflichtigen erbracht worden sind.


👁 Siehe auch: Gebührenordnung für Ärzte - Kurzverzeichnis PKV - aktueller Stand 09-2008
Alle Einträge zur privaten Krankenversicherung anzeigen

Schlagwort: GOÄ, Gebührenordnung Ärzte, Gebührenverzeichnis für Ärzte

Bim pim v02.png

Telefon.png Tel.: 08105 - 778960
Add.png info@versicherungsvergleich.de

Whatsapp.png WhatsApp: 08105 - 7789 881
Angebot.png Sofortanfrage / Angebot









.