Krankenversicherung gesetzliche, Krankenhauswahlrecht

Aus bim und pim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Für gesetzlich Krankenversicherte besteht das Recht auf Krankenhauswahl im eingeschränkten Umfang. Es sollte ein Krankenhaus in der Nähe des Versicherten gewählt werden. Aus Kostengründen steht es der Krankenkasse zu, bei der Wahl des Krankenhauses mitzureden. Wird nicht das nächstgelegene, kostengünstige und geeignete Krankenhaus gewählt, so kann die Krankenkasse die Mehrkosten vom Versicherten fordern.

Bei einigen gesetzlichen Krankenkassen hat der Versicherte die Wahl unter den Vertragskrankenhäusern der Krankenkasse. Dies ist nicht mit einer freien Arztwahl gleichzusetzen. Das Krankenhaus entscheidet über die ärztliche Fachkraft zur medizinischen Versorgung des Patienten.


Schlagwort:


< zurück Einträge vorwärts >      Alle Einträge zur gesetzlichen Krankenversicherung anzeigen   zur Hauptseite 


Bim pim v02.png

Telefon.png Tel.: 08105 - 778960
Add.png info@versicherungsvergleich.de

Whatsapp.png WhatsApp: 08105 - 7789 881
Angebot.png Sofortanfrage / Angebot


















.-.-.-.