Erbschaftssteuerversicherung

Aus bim und pim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei grösseren Vermögen, führt die Erbschaftssteuer, beim plötzlichen frühzeitigem Ableben des Erblassers, sehr häufig zur Aufgabe des Unternehmens oder zur Veräusserung von Immobilien oder auch anderen Werten. Dies lässt sich durch den Abschluss einer Erbschaftssteuer- Risikoversicherung auffangen. Auf den Tod des Erblassers wird eine Risikoversicherung abgeschlossen. Mit der fälligen Summe können die Erben dann ausgezahlt werden.

Diese Form der Absicherung wird auch sehr oft von Geschäftspartnern genutzt. Hier empfiehlt es sich eine Risikoversicherung auf verbundene Leben den Vorzug zu geben. Es steht im Fall des Ablebens eines Geschäftspartners, die fällige Summe dem überlebenden Partner zur Auszahlung an die Erben des Verstorbenen zur Verfügung.

Schlagwort: Erben, Nachlass, Nachlassverfügung, Erbschaft


👁 Siehe auch: Testament
👁 Siehe auch: Erbschaftssteuer / Freibeträge
Schlagwort: Nachlass, Nachlassverfügung


< zurück Einträge vorwärts >      Alle Einträge zur Versicherung allgemein anzeigen      zur Hauptseite 


Bim pim v02.png

Telefon.png Tel.: 08105 - 778960
Add.png info@versicherungsvergleich.de

Whatsapp.png WhatsApp: 08105 - 7789 881
Angebot.png Sofortanfrage / Angebot

















-.-.-.-