Nachtzeitklausel

Aus bim und pim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Nachtzeitklausel bedeutet eine Einschränkung des Versicherungsschutzes. Sie findet Anwendung in der Hausratversicherung, hier Fahrraddiebstahl, in der Autoinhaltsversicherung, in der Musikinstrumentenversicherung, in der Transportversicherung und weitere. Für bestimmte Nachtzeiten wird für ein Teilrisiko der Versicherungsschutz ausgeschlossen. Gegen Mehrbeitrag ist oftmals Versicherungsschutz zu vereinbaren. Die Möglichkeiten sind von Versicherer zu Versicherer unterschiedlich.


Schlagwort: Ausschluss, Deckungserweiterung, Nachtzeitklausel


< zurück Einträge vorwärts >      Alle Einträge zur Versicherung allgemein anzeigen      zur Hauptseite 


Bim pim v02.png

















-.-.-.-