Kumulschaden

Aus bim und pim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Kumul bezeichnete man mehrere beim selben Versicherungsunternehmen versicherte oder rückversicherte Risiken, die von einem Schadenereignis gemeinsam betroffen werden können.

Beispiel: 1. Feuerversicherung: Auf benachbarte Gebäude übergreifende Brände oder die gemeinsame Betroffenheit von Feuerversicherung und Feuer-Betriebsunterbrechungsversicherung.

Beispiel: 2 Sturmversicherung und sonstige Elementarschadenversicherungen: Räumliche Kumule können innerhalb der Zugrichtung eines Sturms, innerhalb eines Erdbebengebietes oder entlang eines Flusses eintreten. Quelle: GDV

Schlagwort: Allrisk, Allriskpolice, Allgefahrendeckung, beste Versicherung, bester Versicherungsschutz, beste Deckung, All risk Versicherung


< zurück Einträge vorwärts >      Alle Einträge zur Versicherung allgemein anzeigen      zur Hauptseite 



Bim pim v02.png

















-.-.-.-