Gegenstandsversicherung, versicherte Gefahren

Aus bim und pim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gegenstandsversicherung sichert die finanziellen Folgen bei Zerstörung, Beschädigung und Diebstahl der versicherten Gegenstände.

❗️Der abgedeckte Gefahrenbereich ist in wesentliche Punkten umfangreicher als in der herkömmlichen Hausratversicherung. Diese bessergestellten Bereiche sind in Fettschrift hervorgehoben. Der Versicherungsschutz gilt im Gegensatz zur Hausratversicherung weltweit.

Die folgenden Gefahren sind versichert:

- Brand,
- Blitzschlag,
- Explosion,
- Kurzschluss,
- Überspannung,
- Sturm,
- Überschwemmung,
- Hagel,
- Erdbeben,
- Böswilligkeit von Dritten,
- Vandalismus
- Herunterfallen,
- Bruchschäden,
- An- u. Zusammenstoßen,
- Wasser u. Flüssigkeitsschäden,
- unsachgemäße Handhabung,
- Abhandenkommen durch Einbruchdiebstahl,
- Abhandenkommen durch einfachen Diebstahl,
- Abhandenkommen durch Raub,
- Transportmittelunfall

Schlagwort: Gegenstandsversicherung, Gegenstand versichern, einzelnen Gegenstand versichern


< zurück Einträge vorwärts >      Alle Einträge zur Gegenstandsversicherung anzeigen      zur Hauptseite 


Bim pim v02.png
















.-.-.-.