Avalkredit

Aus bim und pim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Bankaval (seltener auch Das Bankaval) oder Avalkredit (von italienisch avallo – „Wechsel“, dieses von arabisch hiwala – „Mandat“, „Wechsel“) ist im Bankwesen die Übernahme von Bürgschaften, Garantien und sonstigen Gewährleistungen durch Kreditinstitute im Auftrag von Bankkunden im Rahmen des Kreditgeschäfts. Der Begriff Aval steht auch für die Unterzeichnung eines Wechsels durch eine zusätzliche Person, die damit ebenso haftet wie der Bezogene und der Aussteller des Wechsels. Quelle: Wikipedia


< zurück Einträge vorwärts >      Alle Einträge zur Versicherung allgemein anzeigen      zur Hauptseite 


Bim pim v02.png

















-.-.-.-