Versorgungsbezüge: Unterschied zwischen den Versionen

Aus bim und pim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 5: Zeile 5:
 
Nach  https://dejure.org/gesetze/SGB_V/229 | § 229 SGB V          .html sind Versorgungsbezüge '''der Rente vergleichbare Einnahmen''', soweit diese auf Grund einer Einschränkung der Erwerbsfähigkeit oder der  Alters- und Hinterbliebenenversorgung dienen.  
 
Nach  https://dejure.org/gesetze/SGB_V/229 | § 229 SGB V          .html sind Versorgungsbezüge '''der Rente vergleichbare Einnahmen''', soweit diese auf Grund einer Einschränkung der Erwerbsfähigkeit oder der  Alters- und Hinterbliebenenversorgung dienen.  
  
Hierzu zählen Versorgungsbezüge
+
'''Hierzu zählen Versorgungsbezüge:'''<br />
  
 
- aus einem öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnis, einem Arbeitsverhältnis mit Anspruch auf Versorgung nach beamtenrechtlichen Vorschriften,<br />
 
- aus einem öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnis, einem Arbeitsverhältnis mit Anspruch auf Versorgung nach beamtenrechtlichen Vorschriften,<br />

Aktuelle Version vom 10. Januar 2020, 08:31 Uhr



Nach https://dejure.org/gesetze/SGB_V/229 | § 229 SGB V .html sind Versorgungsbezüge der Rente vergleichbare Einnahmen, soweit diese auf Grund einer Einschränkung der Erwerbsfähigkeit oder der Alters- und Hinterbliebenenversorgung dienen.

Hierzu zählen Versorgungsbezüge:

- aus einem öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnis, einem Arbeitsverhältnis mit Anspruch auf Versorgung nach beamtenrechtlichen Vorschriften,

- Bezüge aus der Versorgungvonr Abgeordneten, Staatssekretären, Minister,

- Renten der Versorgungseinrichtungen, die für Angehörige bestimmter Berufsgruppen zuständig sind, wie Ärzte, Anwälte, Architekten und weitere,

- Renten der betrieblichen Altersversorgung einschließlich der Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst wie der hüttenknappschaftlichen Zusatzversorgung.

- Kapitalleistungen, die der Altersversorgung und Hinterbliebenenversorgung sowie der Versorgung bei verminderter Erwerbsfähigkeit dienen, sofern ein Bezug zum vorhergehenden Erwerbsleben besteht. Darunter fallen alle Durchführungswege der betrieblichen Altersvorsorge (Direktversicherung).


Ausgenommen sind selbst abgeschlossene Lebens-, Renten- oder Berufsunfähigkeitszusatzversicherungen.


< zurück Einträge vorwärts >      Alle Einträge zur Versicherung allgemein anzeigen      zur Hauptseite 


Bim pim v02.png

Telefon.png Tel.: 08105 - 778960
Add.png info@versicherungsvergleich.de

Whatsapp.png WhatsApp: 08105 - 7789 881
Angebot.png Sofortanfrage / Angebot

















-.-.-.-