Gebäudeversicherung private, versicherte Gefahren / Schäden

Aus bim und pim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Versicherte Gefahren in der Standarddeckung:

- Feuer Brand, Blitzschlag, Explosion, Implosion,
- Anprall eines Luftfahrzeuges, seiner Teile oder Ladung,
- Leitungswasser, Rohrbruch, Frostschäden,
- Sturm, Hagel.


Gedeckt sind Versicherungsschäden bedingt durch:
- Beschädigungen, (Erstattung der Reparaturkosten wenn dies betriebswirtschaftlich sinnvoll ist)
- Zerstörungen (Erstattung bei betriebswirtschaftlichem Totalverlust/Schaden)
- Abhandenkommen (Erstattung bei Diebstahl oder Demontage von Objektteilen wie Satanlage, Markisen usw.)


Angebotene Deckungserweiterung, erweiterte Elementarschadenversicherung:

-Überschwemmung,
- Rückstau,
- Erdsenkung,
- Erdrutsch,
- Erdbeben,
- Schneedruck,
- Lawinen,
- Vulkanausbruch.


❗️Die erweiterte Elementarschadenversicherung ist, gerade in Anbetracht der Wetterkapriolen der letzten Jahre, sehr zu empfehlen.


👁 Siehe auch: Zürs Zonen

Alle Einträge zur privaten Gebäudeversicherung anzeigen

Schlagwort: