Elektronikversicherung beruf-/betriebliche, ergänzend zur Inhaltsversicherung

Aus bim und pim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Elektronikversicherung beruf-/betriebliche, ergänzend zur Inhaltsversicherung

In der Inhaltsversicherung sind die Elektronikgeräte nur gegen die Grundgefahren wie

  • Feuer
  • Einbruchdiebstahl,
  • Sturm, Hagel
  • und Leistungswasser versichert.


Die Elektronikversicherung hingegen versichert zusätzliche spezielle Risiken. So sind bei der Elektronikversicherung

  • Schäden durch Ungeschicklichkeit, Fahrlässigkeit,
  • Fehlbedienung und Sabotage,
  • einfachen Diebstahl
  • Kurzschluss
  • Konstruktions- u. Materialfehler gedeckt.

Nicht abschließend


Siehe auch: Inhaltsversicherung
Siehe auch:[[ ]]
Schlagwort: