D&O, Beweislast / Beweislastumkehr / Dokumentation

Aus bim und pim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dies bedeutet, dass eine schuldhafte Pflichtsverletzung des Managements, die zu einem Vermögensschaden führte, nachgewiesen werden muss. Im Schadensfall findet oftmals die sogenannte Beweislastumkehr statt. Im Rahmen der D&O Versicherung bedeutet das, dass das Management nachweisen muss, dass die getroffene Entscheidung trotz Eintritt des Schadens die richtige Entscheidung war. Um diese Nachweise erbringen zu können, ist die Dokumentation einer Entscheidungsfindung zu empfehlen.

Schlagwort: Beweislast, Beweislastumkehr, Dokumentation der Entscheidungsfindung


< zurück Einträge vorwärts >      Alle Einträge zur D&O Versicherung anzeigen      zur Hauptseite 


Bim pim v02.png



















.-.-.-.