Bundesministerium für Gesundheit

Aus bim und pim Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) ist eine oberste Bundesbehörde der Bundesrepublik Deutschland. Es hat seinen Hauptsitz bzw. ersten Dienstsitz in der Bundesstadt Bonn und seinen zweiten Dienstsitz in Berlin.

Die Aufgaben des BMG:

- Erhaltung der Leistungsfähigkeit der Gesetzlichen Krankenversicherung, der Gesetzlichen Pflegeversicherung
- Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität des Gesundheitssystems
- Stärkung der Interessen der Patienten
- Sicherung der Wirtschaftlichkeit und Stabilisierung der Beitragssätze
- Krankheitsprävention
- Erarbeitung von Rahmenvorschriften für die Herstellung, klinische Prüfung, Zulassung, Vertriebswege und
- Überwachung von Arzneimitteln und Medizinprodukten
- Prävention der Drogen- und Suchtgefahren
- Prävention, Rehabilitation und Behindertenpolitik
- Europäische und Internationale Gesundheitspolitik


Dienstsitz Bonn
Rochusstraße 1
53123 Bonn

Dienstsitz Berlin
Hausanschrift:
Friedrichstraße 108
10117 Berlin

Postanschrift:
11055 Berlin
Telefon: 030 18441-0
Telefax: 030 18441-4900
E-Mail: poststelle@bmg.bund(dot)de

Quelle: Wikipedia / Auszug

zu meinen Verträgen / bimpim
Schlagwort: Amt, Ämter, Ministerium, Ministerien


< zurück Einträge vorwärts >      Alle Einträge zur Versicherung allgemein anzeigen      zur Hauptseite 


Bim pim v02.png

















-.-.-.-